Home » Geschenke für DJs. Von Tränen und kommenden Glücksmomenten.

Geschenke für DJs. Von Tränen und kommenden Glücksmomenten.

95 North - let yourself go

Meine Schwester hat mir letztens ein Geschenk gemacht (nein, nicht zum Geburtstag). Prinzipiell ist das jetzt nicht gleich ein Thema für einen Blogartikel, doch wenn es ein “DJ” Geschenk ist, ist der Anlass schon fast da. Bei einem neuen Satz Nadeln hätte ich vielleicht nicht darüber gebloggt, aber wie es nunmal so kam, hat sie mir eine “Vinylschale” geschenkt (oben im Bild). Ich war so semi-begeistert. Denn erstens hab ich schon eine Schale aus Vinyl, jemand anderes hatte nämlich schonmal die gleiche Idee, und zweitens bin ich der Meinung, dass Schallplatten Schallplatten bleiben sollten, soweit sie noch abspielbar sind.

Das schlimme an dieser Vinylschale ist, und da blutet mir als Houseliebhaber das Herz, das Release ist echt cool und der Produzent der Schale gehört dafür abgestraft die Platte für so ein, ästhetisch mehr als fragwürdiges, Objekt zerstört zu haben.

Hätte der Schalenmacher gewusst, dass die Platte bei Discogs für 30-40 US$ Dollar gehandelt wird, hätte er sie wahrscheinlich dort auch einfach verkauft. Aber es war für ihn bestimmt nur ein unnützes Stück Plastik, welches er sich vor dem verbiegen wahrscheinlich noch nicht einmal angehört hat.

Nun wollte meine Schwester mir ja nun wirklich nicht hinterrücks die Laune verderben, sondern mir ein schönes “DJ” Geschenk machen. Und DJs Geschenke machen ist im Grunde gar nicht so schwer. Zum einen kann man (wenn er denn noch Plattenspieler hat und Vinyl ihn immer noch interessiert) DJs immer Vinyl schenken. Seht davon ab eine Platte a la “Heinz Schenks Partykracher – Teil 4” auszusuchen, mit ein bisschen interesse für den Musikgeschmack des zu beschenkenden DJs bekommt man, vielleicht durch ein Gespräch mit dem ortsansässigen Vinylverkäufer, heraus was wirklich ankommen könnte. Ansonsten: Kauft ihm Michael Jacksons Off the Wall (Thriller geht auch) oder Daft Punks Homework. Diese Alben kann man gar nicht oft genug haben. Was bei Hip-hopern ankommt, keine Ahnung. Vielleicht Arrested Development, De La Soul oder ah, Kraftwerk. Kraftwerk kann man jedem DJ schenken. Jeder mag Kraftwerk.

Eine andere, mehr praktische Kategorie, von DJ Geschenken sind Kabel, Adapter usw.. Es fehlt einem immer daran. Und wenn nicht jetzt, dann bald. Und immer kurz vor einem Gig. Also liebe Schenkenden, was oft gebraucht wird und oft verloren geht (vor allem bei DJs die mit einem “Laptop” auflegen):

  • Cinch Kabel (1.5Meter länge, min. 2-fach geschirmt)
  • Kopfhöreradapter (kleine 3,5mm Klinke auf große 6,3mm Klinke)
  • Bei Traktor DJs: Multicorekabel von Native Instruments (ist ein bisschen teurer)
  • USB Kabel. Gerne auch mit gewinkelten Steckern. (Augenmerk auf Goldkontakte und Magnete an den Kabeln)
  • Passende Nadeln für die benutzten Tonabnehmer
  • Control-vinyls (gibts für beide am weitesten verbreiteten System (Serato und Traktor) in verschiedenen Farben)
  • Wahlweise auch gerne Cinch auf große Klinke Adapter oder andersrum. Adapter kann man immer gebrauchen. Z.B. wenn man mal n Mix mitschneiden möchte.
Chroma Caps
Chroma Caps und ein DJ Tech Tools USB Kabel habe ich übrigens schon. 😉

Und dann gibts natürlich noch die Kategorie Kreativgeschenke. Mir fällt da als erstes der Vinyl Killer ein. Oder ein tragbarer Plattenspieler, für DJs die gerne Plattenbörsen und Flohmärkte besuchen. Auch cool sind selbst designte Slipmats (Hab ich z.B. noch nicht…). Disko Antistat. Karten für einen Gig von DJ Harvey. Neue bunte Ohrpolster für den Kopfhörer den er benutzt. Vielleicht auch einfach zwei alte Par36 Spots, wenn ihr wisst, dass der DJ bescheidenes Licht zuhause hat. Knaller Geschenk für DJs ,die Controller benutzen, sind übrigens neue, bunte Caps für die Drehregler und Fader. Achja, man kann DJs auch Bücher schenken. Die Traktor Bible (für Traktor Nutzer), oder für alle DJs geeignet: Bücher von Hans Nieswandt, z.B. + – 8,

Jetzt muss meine Schwester nur noch diesen Blogpost lesen und alles wird gut. Davon ab, habe ich irgendwas vergessen? was möchtet Ihr gern geschenkt bekommen ? (abseits von:  Neuen Turnis, Mixern, CD-Playern und Anlagen — versteht sich…)

P.S. 1. Das sind keine Affiliate Links, 2. Mir ist bewusst, dass es auch weibliche DJs gibt. Der Einfachheit und Lesbarkeit zuliebe ignoriere ich das beim schreiben aber.

5 comments

  1. Marko says:

    Hey,

    ich bin zufällig über deinen Blog gestolpert und vermisse in diesem Artikel die Frühstückssets von tellerundtasse.de, die sich ebenfalls hervorragend als Geschenk für DJs eignen!
    So frühstückt der DJ stilgerecht.

    Grüße

    Marko

  2. Andizzzii says:

    Wieder mal sehr lesenswert habe den Link an sämtliche Verwandtschaft, Freunde und Freundinnen weiter geleitet – reiner Egoismus 🙂

    habe mich jedoch dabei erwischt, dass ich mir ein Teil der Liste schon selbst abgearbeitet habe, so ist das mit diesen Tech-nerds halt 😉

    Aber eine Gattung von Geschenk fehlt mir hier uns zwar diese jene die man eigentlich überhaupt nicht braucht aber unbedingt jeder haben will – bei mir ist es z.B. gerade der OP 1 ein Taschen-Synthesizer für 800 € –

    Crazy!

    ich träum mal weiter…..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.