Drunken Masters Recap

12. Mai 2015 at 15:47
Drunken Masters Residenz Paderborn

Chris stand gerade auf dem DJ Pult mit Drunken Masters Banner in der Hand. Joe erkennt man, etwas ausm Fokus raus, auch zwischen den Händen auf dem Bild. Und ja: Das Bild lügt nicht. Die Stimmung war wirklich so gut.

Letzten Freitag habe ich Warmup für die Drunken Masters auf der Campusliebe Party in der Resi gespielt. Und ich habe auch nach ihnen gespielt. Allerdings haben die Drunks so hart den Laden gerockt, dass einige Gäste danach einfach kaputt waren und nach Hause gegangen sind. Spricht für die beiden Münchner. Machte aber das Party am laufen halten für mich ein bisschen schwieriger. So ist das manchmal.

... Artikel weiterlesen

The Real Thing – Rainin Through My Sunshine (The Wollium Sunny Daze Edit)

26. April 2015 at 10:14

Es gibt mal wieder einen neuen Edit von mir: Rainin’ Trough My Sunshine von The Real Thing.
Die Band kennt man wahrscheinlich eher von ihrem Hit »You To Me Are Everything«, aber Rainin’ Through My Sunshine ist erstens auch ein schöner Titel, zweitens habe ich die Nummer nun mal auf Vinyl von meiner Schwester geschenkt bekommen. Die Platte mit dem Song drauf hat sie mir damals von ihrem Australien Tripp mitgebracht.

Mir ist irgendwann aufgefallen, dass man einige Passagen sehr gut loopen kann. Das habe ich dann auch unter anderem in meinem Edit gemacht. Einige Passagen sind verlängert, einige habe ich weggelassen. Es wird ein bisschen gefiltert und es gibt eine zusätzliche Bassdrum. Was man so bei einem Edit/Rework, oder wie auch immer man das nennen möchte, eben macht.

Download? Gibt’s auch.

Ihr könnt Euch meine Version von The Real Thing – Rainin Through My Sunshine als Wave in 24Bit downloaden. Gut 16 Bit hätte es auch getan, aber da es ein Vinylrip ist, kann man auch mal einen Wavedownload machen.

... Artikel weiterlesen

Tanzverbot abschaffen. In NRW und Restdeutschland.

2. April 2015 at 09:02
Ein Bild von einer Reihe Sneaker

Es herrscht Tanzverbot in NRW. Eure Tanzschuhe könnt Ihr an Karfreitag stehen lassen.

Gründonnerstag, 18h. Der Staat untersagt uns das Tanzen in der Öffentlichkeit, weil Tanzverbot. In NRW gilt das Tanzverbot bis Samstagmorgen 6 Uhr, in anderen Bundesländern sogar bis Ostersonntag.

... Artikel weiterlesen

Gespräche mit Gästen #6

22. März 2015 at 15:35

Sie:

Hi, ich hab einen Musikwunsch.

Ich:

Schieß los, was wünscht Du dir?

Sie:

Denken Sie Groß.

Ich:

Du kannst mich ruhig dutzen.

Sie:

... Artikel weiterlesen

OMG! This is the Jam!

11. März 2015 at 23:32
Verrückt, wie ich damals, vor 4 Jahren gestalterisch unterwegs war...

Auch vor 4 Jahren brauchte man schon digitale Cover. Ja Kinder, so war das damals.

Den Mix hatte ich mir schonmal in meinen Blog geklebt. Damals in 2011. Nur war der Mix auf Soundcloud gehostet und ist da heute nicht mehr zu finden… Aber weil ich den ganz cool finde, habe ich den noch mal auf hochgeladen, auf Mixcloud. Ne funky halbe Stunde pour vous.

OMG! This is the Jam! by The Wollium on Mixcloud

... Artikel weiterlesen

Beginner Soundsystem Recap / Stereo Bielefeld

11. März 2015 at 11:12
  • Beginner Soundsystem. Denyo am spitten
    Denyo am spitten.

Nicht ganz eine Woche her, komme ich jetzt dazu ein paar Bilder und ein paar Zeilen zu posten.

Ich durfte ja letzten Freitag Warmup und Closing des Beginner Soundsystem Gigs im Stereo Bielefeld spielen. Schon mal vorweg, es lässt sich auch an den Bildern erkennen, das war ne gute Party.

Mir war ja vorher gar nicht so klar, was DJ Mad & Denyo (aka das Beginner Soundsystem) denn schlussendlich so auflegen werden. Ergo, ich wusste nicht so genau was ich im Warmup spielen kann, soll, darf.

Gut, DJ Mad hat eine Radioshow und man bekommt helfende Infos auf  Mads tollen Webseite. Wusstet Ihr z.B., dass er bei den Beginner Musikvideos Regie geführt hat? — Ich bis Dato nicht. Ist hier aber auch nicht weiter von Wichtigkeit. Jedenfalls habe ich kein Set von DJ Mad und Denyo zusammen im Netz gefunden. Ich wusste nicht über welche Tracks Denyo live rappt oder was für Instrumentals anderer Künstler die beiden gebrauchen werden.

... Artikel weiterlesen