Warum nicht mal einen Mitschnitt online stellen?

The Wollium im Wald Residenz
Das Bild ist tatsächlich vom Abend des Mitschnitts. Und weil das Bild der Partyfotograf gemacht hat liegt das Copyright bei der Residenz.

Ich bin ja oft Perfektionist, wenn es um die Freigabe, bzw. die Produktion von meinen Mixes geht. Wie Ihr unter anderem hier bei meinem Trying To Be Cool Mix oder hier beim Pretty Vacant Mix hören könnt. Tonales Mixing, stimmige Steigerung der Energie über den Mix hinweg – Sowas mag ich. Aber die Mixe habe ich zuhause produziert. Ohne den Druck einer Tanzfläche. Weiterlesen

Unten und Ehrlich – Interview und Recap

Sappho Paderborn Tanzflur
The Sappho Crowd.

“Warum macht der Junge eigentlich immer Unten & Ehrlich Recaps? Ist die Party irgendwie besser als die Gigs, die er sonst spielt?”

Bei den Gigs, die ich sonst spiele hab ich mir den Namen und die Party-Idee nicht mit selber ausgedacht. Deshalb fühle ich mich damit mehr verbunden als mit anderen Gigs, auf die ich einfach nur als DJ gebucht werde. Und deshalb gibt’s Recaps auf meiner eigenen Seite und nicht auf der Facebook Seite vom Sappho Paderborn. Ausserdem ist das da auch nicht so Gang und Gäbe, und ich poste ja auch mal ganz gerne animierte GIFs und das geht auf Facebook ja nur so minder gut. Weiterlesen

Unten & Ehrlich Partyteaser


Da war ich dieses Mal recht spät dran mit dem Partytrailer für die nächste Unten & Ehrlich Party im Sappho Paderborn. Aber nichts desto trotz klebe ich mir das Video hier in meinen Blog.
Eigentlich wollten wir ein fancy Video drehen mit gutem Ton und verschiedenen Kameraperspektiven, die immer wechseln, bei gleichbleibender Tonspur. Aber mir ist der Sync aller Spuren nicht gelungen. Deswegen ist da dieser Trailer bei rausgekommen. Fürs nächste Mal bin ich schlauer.

“Du kommst hier nicht rein!” – Warum Türsteher wichtig sind.

Die Tür des Berghain in Berlin
Der oft als “härteste Tür der Welt” bezeichnete Eingang des Berghains in Berlin.

Ich habe in den letzten Monaten wieder häufiger Artikel über das Thema Zutritt zu Clubs und Discos gelesen. Freiburger Clubs wurde nachgesagt, dass sie generell keine Flüchtlinge/Asylbewerber mehr reinlassen würden, was übrigens so nie stimmte. In Bielefeld gab es von der Neuen Westfälischen einen “Tür-Test” – eine Reporterin hat eine Serie darüber gemacht hat, wie schwierig es ist mit einer Gruppe Flüchtlingen in Clubs rein zu kommen. Das Thema Berghain-Tür ist ein gern gesehener Wiederkäuer der hippen Digitalmedien. Im Zeitmagazin der ersten Februar Woche hat Harald Martenstein in seiner Kolumne über die Diskriminierung und seine möglichen Absurditäten geschrieben. Weil: Generelle Diskriminierung ist verboten. Weiterlesen

8 Dinge, die alle DJs hassen!

The Wollium macht Thumbs Down mit grauem Hemd vor grauer Tapete.
Thumbs down für die Dinge, die alle DJs hassen!

1. Nervige Gäste

Gäste sind super – ohne Gäste keine Party. Doch Gäste, die den DJ anlabern aber gar nicht genau wissen was sie wollen, oder nicht wissen wie ihr Liedwunsch genau heißt nerven, denn die halten einen unnötig vom Auflegen ab. Furchtbar. Weiterlesen