Saab Trax 3

Wer mir auf Twitter folgt weiß, dass ich seit einigen Wochen keinen Saab mehr fahre. Ich fahre jetzt einen Golf Plus. Beides Rentnerautos, das Eine mit Esprit, das andere ist eben ein Golf. Im Saab habe ich ein Tape-Deck gehabt. Und dafür habe ich mir immer Mixe direkt auf Kassette aufgenommen, Saab Trax eben. Aber das macht jetzt keinen Sinn mehr, also das mit der Kassette. Nichts desto trotz, habe ich wieder in lieb gewonnener Manier Saab Trax hintereinander gemixt. Weniger Fokus auf Mixing, mehr Augenmerk auf Trackauswahl. Und weil es keine Kassette mehr ist – gibt’s das jetzt auch digital.

2 gar nicht mal so zufällige DJ Mixe von mir.

Puh, es ist momentan etwas ruhig auf meiner Webseite. Ich bin, an sich, natürlich nicht untätig, sieht man ja auf dem Reiter Gigs. Deshalb poste ich hier einfach zwei aktuelle Mixe von mir. Den ersten hab ich in der Resi/Paderborn aufgenommen. House und Disco.

Den zweiten Mix habe ich für Radio DeinFM aufgenommen. Sehr eklektisch, wie das halt so werden kann, wenn man mich von der Leine lässt.

Viel Spaß beim hören.

Keine Feier Ohne Dreier — retron1c Remix


Nach dem ersten Release der Bedroomproducers Paderborn auf CD und Digital wurde jetzt eine Remix-Compilation veröffentlicht. Dabei hat sich retron1c meines Tracks “Keine Feier Ohne Dreier” angenommen und ich muss sagen: Sehr heißer Chiptunes Sound.

Davon ab ist, meiner meiner Meinung nach, die Remix-Issue von “Der Ton der Region” in ihrer Gänze auf einem sehr hohen Niveau. Aber klickt einfach selbst mal durch.

Ich hatte übrigens die tricky Aufgabe MJ von den Machine Minds zu remixen. Das Ergebnis ist ein, für mich, ungewohnter Sound, aber hey: Auch hörbar.

In diesem Sinne: Die “Ton der Region Remixe” ein Freebie/Pay-what-you-want Release und auf Bandcamp erhältlich.

Neue Sticker!

The Wollium Sticker
Soon in a DJ Booth near you.

Was antwortet man, wenn einen das 8jährige Patenkind fragt, was man zu Weihnachten geschenkt bekommen möchte? Logo: Man wünscht sich ein neues Aufkleber-Design. Und was lange währt, wird endlich gut. Ihr Design ging in den Druck und kam als 5*5cm Aufkleber zu mir zurück. Danke Charlotte.

B2B Mixtape mit langem Namen, den sich Patti ausgedacht hat

The Wollium & The Dentist B2B
So sah das aus beim Mixen. DJs starren auf Laptops oder gucken deep nach unten.

Mitte Juli hab ich mit Buddy Patrik (aka The Dentist) mein Native Instruments Equipment zusammengekabelt und wir haben uns 2,5 Stunden B2B mit einem Netzteil und zwei Rechnern hinter die Technics gestellt. Heraus kam folgender Mix, den ich mir noch gar nicht in meinen Blog geklebt hatte. Asche auf mein Haupt. Das hole ich jetzt nach. Mit visuellem Bonusmaterial. Weiterlesen