Home » vinyl

Schlagwort: vinyl

The Wollium_münchen_marienplatz_vinyl_mix_cover_disco-baby

Disco Baby Vinylmix

The Wollium_münchen_marienplatz_vinyl_mix_cover_disco-baby
Ich habe letztens He.will angelogen und gar keine Songs in Einzelarbeit produziert, sondern recht spontan und ganz allein einen Vinylmix aufgenommen. Im 4. Recording-anlauf find ich den jetzt auch vorzeigbar. In dem Mix habe ich ein paar Disco & House Platten gespielt, die ich in den letzten Monaten gekauft habe. Viel Spaß damit!

The Wollium back in the days.

Einfach auflegen

Ich, in der ersten Hälfte der 2000er, bei irgendwem Zuhause an den Decks.
Ich, in der ersten Hälfte der 2000er, bei irgendwem Zuhause an den Decks. Das Photo hat mir Sonic Boogie zugespielt.

“Ey Wolli, was machste Samstag?”

“Nix.”

“Komm rum, wir hängen ab und legen n bisschen auf.”

So oder so ähnlich liefen oft Wochenenden bei mir ab. Vor meiner Zeit als mittlerweile recht passabel gebuchter Club-DJ. Und ich vermisse ein bisschen diese Zeit. Warum? Wo ich doch jetzt ein viel größeres Publikum im Club habe, dem ich meine Musik präsentieren kann. Vielleicht, weil es ungezwungener war. Es gab zum Beispiel keinen Druck eine Tanzfläche am laufen zu halten. Ich konnte wirklich auflegen was ich wollte. Gut, war meistens eh House, aber eben auch mal abseitige Platten, die in den Clubs in denen ich auflege eher nicht “funktionieren” würden. Es musste an solchen Abenden eben nichts funktionieren, ausser das Mischpult, die Plattenspieler und die HiFi Anlage. Weiterlesen

The Wollium mit Daft Punk Vinyl auf VHS aufgenommen

Vinyl vs. Digital – Warum ich froh bin digital aufzulegen.

The Wollium mit Daft Punk Vinyl auf VHS aufgenommen
The Wollium hält Daft Punks Homework auf Vinyl in die VHS Kamera.

Den Artikel gibt’s auch in etwas gekürzt als Podcast auf Anchor von mir vorgelesen.

Ich habe mich (The Wollium) letztens mal wieder bei YouTube gesucht und ein paar Clips gefunden, die ich schon vergessen hatte. Unter anderem einen Clip von einer Pop Up Venue namens “Wintersuite” im Jahre 2006. Da habe ich einen Abend gemeinsam mit Sonic Boogie (Im Video hieß er noch Spanish Boogie, warum weiß ich nicht mehr…) aufgelegt. Weiterlesen

Togehter Cover

“Onkel Wolli, wie war das damals im Plattenladen?”

Togehter Cover

Heute hat ein befreundeter DJ (Chrispop, huhuuu) auf Facebook folgenden Link: http://www.gelbeseiten.de/cds-und-schallplatten/paderborn,,33098 mit dem Kommentar „deprimierend…“ rausgehauen.

Für die Leser, die das nicht direkt einordnen können: Ich wohne genau in diesem Postleitzahlenbereich.
Und in der Tat, es ist deprimierend, dass es in einer Großstadt (Ja, wir haben diesen Status) wie Paderborn keinen unabhängigen Platten/CD-Laden mehr gibt. Der letzte war Sound & Vision und auch der hat vor geraumer Zeit die letzte Vinyl über die Ladentheke gereicht. Tonträger kann man hier nur noch im Media Markt, im Karstadt und ähnlichen Ketten oder Second Hand kaufen.  Weiterlesen