Home » Meine 10 liebsten Pop Tracks 2015

Meine 10 liebsten Pop Tracks 2015

Diese 10 Songs haben selten gefehlt, wenn ich einen Mainfloor mit gemischter Musik bespielt habe. Das kommt nicht von ungefähr, denn bei vielen bin ich nicht alleine mit der Meinung, dass das, in 2015 erschienene, Hits sind. Für alle mit Bildungslücken, habe ich die Videos angehängt. Keine Reihenfolge, nehmt sie einfach als „Die 10“.

– Justin Bieber — What Do You Mean

– The Knocks – Classic

– A-Trak – We All Fall Down

– Format:B – Chunky

– Martin Solveig & GTA – Intoxicated (Original Mix)

– Major Lazer – Lean On

– Die Orsons – Schwung in die Kiste

– Zara Larsson – Lush Life

– Wanda – Bussy Baby

– Mark Ronson – Uptown Funk

– – –

Comeback Pop-Song des Jahres: Toto – Africa

Vielleicht mache ich die Tage auch noch eine Liste mit meinen ganz persönlichen Favs des Jahres, mal gucken.

P.S. Wenn Ihr manche nicht aufrufen könnt weil Sie geogefickt sind und ihr die Sperre nicht umgehen könnt, dann solltet Ihr Euch fragen, was ihr im Internet zu suchen habt. (Und eigentlich hab ich auch darauf geachtet, dass sie in Deutschland abrufbar sind) :-*

2 comments

  1. The Wollium says:

    Dass bei meinen Pop-Jahrescharts Justin Bieber auftaucht ist ja nun wirklich nicht überraschend. Aber für manche bleibt Bieber offenbar sowas wie der Antichrist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.